31.12.2012

rückblick auf das alltagsklassikerjahr 2012

am ende des jahres wird es zeit zurückzublicken auf das jahr 2012 und ein paar highlights herauszupicken, ein blick ins nicht mehr ferne 2013 zu werfen und auch mal danke zu sagen.

jahr 5 des alltagsklassikerblogs mit den im jahresschnitt am wenigsten beiträgen, wie kommt das: alltagsklassiker hat sich stark auf die facebookseite fokussiert, über 800 fans sprechen da für sich und wir haben ganz fest die magische 1000 im auge und auch in reichweite.
wir basteln fleissig an einem alltagsklassikerlogo, sollten wir uns auf ein design einigen können, wird es davon auch aufkleber etc. geben. einhergehend mit dem neuen logo (ok, es gab bisher gar keines), steht wohl auch ein relaunch des blogs an, arbeit wartet also genügend für dieses webprojekt.

beruflich bedingt wurde der alltagsklassikerfuhrpark in diesem jahr noch mehr als im jahr davor geschont, einzig der mazda mx-5 wurde standesgemäß bewegt,



der volvo 244 wird seine chance viel sprit zu verbrennen und uns durch den alltag zu schunkeln wieder ab jänner bekommen.
spätestens ab mai wird auch der mazda 818 wieder seine runden ziehen und die tiefgarage regelmässig verlassen.
 wobei mir für das frühjahr 2013 auch ein 760er volvo kombi aus erstbesitz avisiert wurde....und ein altes puchmoped steht auch noch auf der wunschliste.

der besuch von oldtimertreffen stand 2012 nicht auf der todo liste, ich habe mich einfach sattgesehen an den ewig gleichen fahrzeugen, der fünfte rote mg-b, der dritte  glänzende 190sl,  chromblitzende e-types bis zum abwinken, die liste ließe sich beliebig fortsetzen. schön langsam kommen aber wieder entzugserscheinungen nach solchen massenaufläufen und mainstreamfahrzeugen
.
bei meinem vw t2b frontprojekt sollte endlich tag 3 beginnen, den noch mehr spott kann ich bald nicht mehr ertragen. ;-)



die einzigen veranstaltungen die wir aufgesucht haben war die koller klassik 4.0  in einem geborgten mustang im tiefsten niederösterreich,

 foto: wolfgang m. buchta

 die 200 minuten classic (erstmals mit dem mx-5!)



und  die 1000km vom club ventilspiel am red bull ring.



die regelmässigen grazer friday night cruisings  waren ein großer erfolg und werden auch weiterhin jeden zweiten freitag im monat abgehalten werden, lediglich über einen passenden treffpunkt müssen wir uns noch einigen (anregungen über location mit ausreichend parkmöglichkeiten und brauchbarer gastronomie werden gerne angenommen) .




zu guter letzt ein danke an:  
  • anja -der besten aller beifahrerinnen und die frau, die mir viel zeit und freiraum lässt die ich mit diesem brotlosen aber faszinierenden hobby vergeude,  
  • hansi und jakob - die meine immobilien immer wieder mit engelsgeduld und goldenen händen zu gerne gefahrenen mobilen machen, 
  • roli und martin als quelle der inspiration, fachwissen und gepflegtem schwachsinn ohne ende.
weiters ein großes danke an die mädels und jungs die mich ständig mit fotos von ihren streifzügen versorgen:
  • anja
  • roli aka du ke von klappscheinwerfer
  • martin lamar
  • bse roli
  • christoph v.
  • volker s.
  • christian b.
  • peter h.
  • andreas k.
  • matthias k.
  • michael k.

ein danke natürlich auch an euch liebe blogleser, bleibt dem blog weiterhin treu, traut euch auch mehr zu kommentieren und teilt uns eure meinungen, wünsche und gehirnergüsse mit.
kommt gut ins jahr 2013, mit weiterhin viel spaß an euren old- und youngtimern und immer einer handbreit strasse unter den reifen.

2013 gehts hier weiter!




26.12.2012

mitsubishi celeste

foto: christoph vlasta

mitsubishi celeste, wiener neustadt

auf basis des lancer der ersten generation, entwickelte mitsubishi ein sportliches coupe, resultat war der celeste, der von 1975 bis 1981 angeboten wurde. verfügbar waren motoren mit 1400, 1600 und 2000ccm, angetrieben wurden die hinterräder. 
in den vereinigten staaten wurde der celeste als plymouth arrow und dodge arrow angeboten, mit den für die usa üblichen wuchtigen stoßstangen und den zulassungbestimmungen angepassten änderungen.
direkter nachfolger des celeste war der mitsubishi cordia.

der celeste gehörte gemeinsam mit dem lancer und dem galant zu den ersten modellen die ab 1977 nach deutschland und ab 1978 nach österreich importiert wurden.

25.12.2012

frohe weihnachten

liebe alltagsklassikerfreunde!

ich wünsche euch ein frohes weihnachtsfest im kreise eurer lieben und einen guten start ins jahr 2013!

ein großes dankeschön möchte ich all jenen sagen, die mich immer wieder mit ihren fotos unterstützen und das ganze hier bunter und interressanter gestalten: anja, du ke, volker, christoph, peter, andreas, roland, matthias, christian, michael und martin.

21.12.2012

chevrolet corvette convertible





chevrolet corvette c4 convertible, leonding

eigenbau vw 412 le coupe

wie meistens bei beiträgen zu diesem blog, ist auch hier ein flüchtiger blick aus dem augenwinkel mit dem fokus auf ein nicht der täglichen norm entsprechendes mobil der auslöser gewesen. der moment wo du genau weisst da muß ich wieder hin, der zwang und die unterschwellige angst einen klassiker der automobilgeschichte zu versäumen ist einfach zu groß.
doch zuvor stand noch das friday night cruising in klagenfurt unserem stelldichein im wege.

am nächsten morgen stand ich dann ratlos vor dem coupe, dessen formensprach ich nicht einordnen konnte. viele der veränderungsmaßnahmen lassen auf die 70er und 80er jahre des vorigen jahrhunderts schliessen: heckjalousien, großzügiger einsatz von mattschwarz, lufthutzen und schlitze, vinyldachbezug und chromleisten.

meine vermutung geht in richtung eigenbaus auf opel manta a basis, über infos die zur aufklärung der historie dieses einzelstücks gehen, würde ich mich freuen (kommentarfunktion).

update: 21.12.2012: 
das rätsel scheint gelöst, es dürfte sich um einen eigenbau auf vw 412 basis zu handeln, siehe link.













19.12.2012

10.12.2012

subaru svx






subaru svx, graz

schon ewig keinem mehr auf der strasse begegnet und dann ausgerechnet jetzt mitten im schönsten winter!

subarus sportwagen mit 3,3l boxermotor und 230 pferden unter der haube, war schon zu der zeit wo er noch als neuwagen verfügbar war (1991 - 1997) eine rarität auf den strassen dieser welt. nur rund 25.000 exemplare konnte subaru losschlagen, folglich ist er heute eine seltenheit im strassenbild. gerne werden schlechte exemplare geopfert um volkswagens t3 bussen dampf zu machen.

09.12.2012

ford granada turnier


fotos: matthias kind

vom granada turnier (kombi) haben wenige überlebt, die meisten wurden von handwerkern, häuslbauern dank ihres großen laderaumes zu tode geschunden, der kläglich rest von gastarbeitern auf der heimreise an den bosporus verheizt.

umso mehr erstaunt mich dieser scheinbar kerngesunde turnier, der im alltag auch im winter genutzt wird.

04.12.2012

alltagsklassiker und freunde lassen den wein glühen

wann: freitag, den 07.12. ab 19h vor dem barista's downtown, franziskanerplatz, graz.

was: gemütliches zusammenstehen bei dampfenden glühwein, benzingeschwängerte gespräche als abschluß des alltagsklassiker jahres.

wer: jeder ist willkommen.

anmeldung: facebook